Bedeutung wahrer Heilung

Heilung ist mehr als nur Krankheit heilen; es bedeutet auch unsere destruktiven, unbewussten Muster zu erkennen und zu wandeln in kraftvolle Lebensfreude.

Heilung ist Selbstheilung, ist Liebe; es ist inneres sterben und neu werden. Was soviel bedeutet, den Mut und die Bereitschaft zu haben Verantwortung zu übernehmen und aufzuhören in der Außenwelt nach Fehlern zu suchen; sich dafür entscheiden nach Innen zu gehen, bereit sein alte Wunden, Überzeugungen oder Konditionierungen zu opfern und durch eigene Erfahrung sich selbst (er) kennen lernen, sich zulassen und annehmen.

Heilung ist ein Weg der Befreiung und des inneren Wandels, loslassen was mich ‚krank macht’ und meine innere Wahrheit erkennen, mich öffnen für Vertrauen und Liebe und eins werden mit Herz und Seele.

Text: © Stephanie Fritz