Räuchern / Räucherware

Räuchern?

Räuchern ist Grundstein für die heutige Aromatherapie. Selbst Parfüm hat seine Wurzeln im Räuchern. Der Sinn und Zweck dafür: Man möchte eine Atmosphäre des Wohlbefindens schaffen indem Räume, Kleider und Menschen gut duften.

Verräuchern von Harzen, Hölzern und Kräutern ist auch meist tief verbunden mit Traditionen und Brauchtum. Menschen räuchern, um die Götter zu besänftigen, um ihre Hilfe und ihren Schutz zu bekommen. Räume oder Gegenstände zu segnen, zu harmonisieren oder reinigen. Bis heute ist das Räuchern fester Bestandteil vieler heiliger Zeremonien.

Heiler, Schamanen und Medizinmänner nutzen den aufsteigenden Rauch als Verbindung zur geistigen Welt. Der Rauch wird gezielt für die Reinigung und für heilerische Zwecke eingesetzt.

Schon die alten Priester und Priesterinnen kannten die beruhigende, heilende sowie reinigende und desinfizierende Wirkung des echten Weihrauchs.

Betrachten wir die Rauhnächte, ein Brauchtum aus der heidnischen Zeit unserer Vorfahren. In dieser Zeit werden finstere Gesellen und Belastungen,des vergangenen Jahres, hinaus geräuchert und gleichzeitig um Schutz und Segen für Haus, Hof und die Bewohner gebeten.

In unserer heutigen Zeit, geprägt von Hektik und Stress, kann Räuchern als  Ruhepol dienen, der Harmonisierung und Entspannung bietet.

Beispiele für Räucherungen:

• um Räume zu beduften/aromatisieren -> guten Duft
• zur Entspannung, den Alltag loslassen
• Harmonisierung und Klärung z. B. bei Herausforderungen in Job, Famlie, Partnerschaft oder in einer schweren Lebenssituation (Trennung, Tod, Trauer, Verlust, Abschied nehmen)
• bei Meditation und spirituellen Ritualen oder Gebeten
• zur Förderung von Wohlbefinden und Besinnung
• Einweihung oder Reinigung von Räumen, Gebäuden oder Orte
• klären und lösen von schweren/belastenden Energien
• als Räucherritual für/bei einem Neubeginn
• …

____________________________________________________

 

Räucherware

nachfolgend findet sich eine kleine, jedoch feine Auswahl an Räucherstoffen. Die Pflanzen für die Räuchermischungen, sind aus dem eigenen Garten oder aus Wildsammlung, somit unbehandelt und nur begrenzt verfügbar.

 

Nachfolgend findet sich derzeit folgendes im Sortiment:

Klarheit des Herzens – eigene Mischung (Pflanzen & Harze)
Tulsi – heiliges Balsikum, verfügubar ab Ende 09/2017
Königskerze  – Sonnenpflanze, verfügubar ab Ende 09/2017
Engelwurz – Angelica, ab Anfang/Mitte 10/ 2017
Weihrauch Äthiopien 1. Wahl  – Räucherharz
Dammar – Räucherharz
Copal – Räucherharz

 

Detaillierte Beschreibung zum jeweiligen Räucherstoff nachfolgend.

____________________________________________________

 

Klarheit des Herzens – ist eine Räuchermischung aus eigener Herstellung mit hochwertigen und wohlduftenden Inhalltstoffen.

Es wirkt Herzöffnend, schützend, stimmungsaufhellend. Unterstützt Klärungs-/Lösungsprozesse über die intuitive Herzebene….

Klarheit des Herzens stärkt, durch den zarten Duft von Rosenblütenblättern, die Verbindung zum Herzen. Lavendel entspannt und schützt. Dammar bringt Klarheit und Licht ins *Dunkel*, hilft Bedrückendes dem Rauch zu übergeben und loszulassen. Wirkt entspannend, gemütsaufhellend bei Schwermut, Trübsal oder Traurigkeit.

Inhalt 10 g: Rosenblütenblätter, Lavendel, Dammar, u. a. & viel Liebe.
Preis: € 6,20

____________________________________________________

Tulsi – heiliges Basilikum

Tulsi ist die heiligste Pflanze Indiens und gilt als die Inkarnation der Göttin Lakshmi, der Shakti (weiblichen Schöpferkraft) des Gottes Vishnu.  Sie symbolisiert Schutz, Gesundheit und Fruchtbarkeit und steht daher für Reichtum, Nachwuchs, Glück, Gesundheit und Tugend,

Seine stimmungsaufhellende und entspannende Wirkung bewähren sich in stressigen und hektischen Tagen. Er ist Balsam für Geist und Seele in schwierigen Lebenszeiten.

Er ist auch eine starke Schutzpflanze, die nicht nur Räume vor negativer Energie und bösen Geistern schützt. Ebenso stärkt er die Aura und unsere Ausstrahlung.

Tulsi entfernt alle dunklen Energien und führt somit zu tiefem inneren Frieden, fördert das allgemeine Wohlbefinden und gibt neue Kraft und Stärkung.

Erhältlich als Mischung aus getrockneten Blüten und Blättern.

ab Ende September 2017 verfügbar

 

____________________________________________________

Königskerze – Sonnenpflanze

Als Sonnenpflanze spendet sie Licht, Wärme und Geborgenheit und man kann mit ihr an dunklen Wintertagen wieder sein inneres Feuer entfachen.

In Zeiten von Traurigkeit und seelischen Tieflagen entfacht sie ihren Sonnenzauber und bringt wieder Licht und Farbe ins Leben. Bereits Hildegard von Bingen erkannte diese Qualitäten der Königskerze und empfahl sie für Menschen, die ein trauriges Herz haben.

Unsere Vorfahren nannten sie “Unholdenkerze”, da sie Unholde fernhalten und bösen Zauber abwehren kann.

Die Köngiskerze ist ein starker Helfer, um schwere und negative Energien zu neutralisieren, abzzulösen und ins Licht zu übergeben.

Traditionell wird diese gerne zum Schutz vor Unwetter verräuchert.  Sie ist eine stark magische Schutzpflanze.

Entgegen der üblich angeboten Räucherform, aller oberen Pflanzenteile, biete ich nur die Samen der Königskerze als Räucherstoff an. Das verräuchern der Samen, in Mischungen oder einzeln, ist sehr kraftvoll und intensiv aufgrund der gebündelten Kärfte in den kleinen Samenkörnern.

ab  Ende September 2017 verfügbar

____________________________________________________

Engelwurz –  Angelica

Die Engelwurz ist eine Lichtbringerin und eine Brücke zwischen den Welten von Erde und Himmel. Sie erded und öffnet gleichzeitig für die höheren transzendenten Welten/Dimensionen.

Ihr Rauch vermittelt Selbstvertrauen, Mut und Zuversicht. Löst sanft Ängste,  gibt Geborgenheit und Schutz,. Sie unterstützt und stärkt bei jedem Neubeginn und in Prozessen, in denen es gilt loszulassen.

In der dunklen Jahreszeit bezeichnet man sie gerne als Botin des Lichtes und Seelenbalsam. Ihre Sonnenkraft erhellt und erwärmt unser Gemüt und öffnet unser Herz. Seit dem Altertum vertreibt sie wirkungsvoll die Mächte der Finsternis.

Engelwurz wird gern eingesetzt zur Klärung, Reinigung und Segnung von Räumen. Weihung, (Heilungs-) Zeremonien, Raunächten.  Sie ist eine starke Zauber- Heil- und Schutzpflanze.

Erhältlich als getrocknete Samen oder Wurzelstücke.

ab Anfang/Mitte Oktober 2017 verfügbar

 

____________________________________________________


Weihrauch Äthiopien
1. Wahl ist ein feiner und hochwertiger reiner Weihrauch. Weckt die Lebensgeister, reinigt & erfrischt die Raumluft, unterstützt Heilungsprozesse sowie spirituelle Praxis…

Weihrauch Äthiopien intensiviert Gebet und Spiritualität. Seine erfrischende Wirkung belebt und stärkt Geist & Seele, macht empfänglich für heilende und heiligende Energien. Beim Räuchern entwickelt sich ein herrlich balsamischer, süß-würziger Duft.

Inhalt: 20 g / Preis: € 4,90

 

____________________________________________________

Dammar ist ein Räucherharz, dass noch sehr wenig bekannt ist. Im Deutschen findet man für Dammar auch den Begriff „Katzenaugenharz“, weil das Harz eine stark lichtbrechende Eigenschaft hat.

Dammar ist Lichtbringer, klärt die Gedanken, bringt Licht ins Dunkel der Seele. Im Volksmund heißt es, es kann hellsichtig machen und hilft, mit Lichtwesen wie den Engeln in Verbindung zu treten…

Es ist das geeignete Mittel, um bedrückende Emotionen dem Rauch zu übergeben. und steht mit seiner leichten, unbeschwerten Qualität für das Element Luft. Beim Räuchern entwickelt sich ein fein-ätherischer, transparent-zitroniger Duft. Starker, weißer Rauch reinigt, klärt und entspannt.

Inhalt: 20 g / Preis: € 4,50

____________________________________________________

 

Copal  ist ein Räucherharz, dem heilende, reinigende und schützende Eigenschaften zugesprochen werden. Er wirkt erfrischend und eignet sich daher zur Reinigung und Segnung.

Copal duftet wunderbar zart und fein, leicht zitronig mit einem balsamischen Unterton und einer leichten Kampfernote. Die Mayas nannten das Copalharz Pom, was so viel wie „Gehirn des Himmels“ bedeutet. Copal war für sie das wichtigste Räucherwerk für alle religiösen, magischen und medizinischen Zwecke.

Beim Räuchern erzeugt es einen starken, weißen Rauch, der den gesamten Raum erfüllt. Copal wirkt erfrischend, innerlich reinigend und öffnet spirituelle Tore bzw. die Wahrnehmung für das Göttliche.

Besonders in Mexiko nimmt Copal den gleichen Stellenwert wie Weihrauch ein und wird deshalb oft in der Kirche und für Einweihungs- und Segnungszeremonien verwendet.

Inhalt: 20 g / Preis: € 4,70

 

____________________________________________________

 

Die Räucherware kann direkt (nach Vereinbarung) bei mir abgeholt werden oder ggf. auch via Post verschickt werden. Versandkosten werden entsprechend ermittelt und sind zusätzlich zu entrichten.

Alle Preise sind inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Schreibfehler vorbehalten. Stand:  24. 08.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*