Wahrheit

Was ist Wahrheit? In der eigenen Wahrheit stehen ist eine Entscheidung aus dem Herzen – eine Entscheidung JA zu sich selbst zu sagen, zu dem was für einen selbst stimmig ist – auch wenn es ein Nein für jemanden oder etwas anderes bedeutet.

In der eigenen Wahrheit stehen bedeutet danach zu handeln was sich für dich ‚wohl‘ & stimmig anfühlt … und ‚Es‘ zu tun … lernen die Gefühle von Schuld oder Scham zu überwinden, den Gedanken ‚ich darf das nicht‘ oder was auch immer keinen Raum mehr geben. All die destruktiven Muster erkennen, annehmen und nutzen für den Weg in die Freiheit.

in der eigenen Wahrheit stehen – bedeutet für mich aus dem Herzen zu handeln frei von mentalen Konzepten, Manipulation, Verdrängen … es ist ein fühlen und handeln im Einklang mit deinem Herzen und Intuition. Es ist ein Geschenk an dich Selbst und an die Welt. Es ist jedoch auch aufgrund unserer übernommenen und antrainierten Programme & Muster sowie dem sogenannten ‚Mainstream‘ bisweilen eine Herausforderung.

Sei mutig entlang deines Weges. Unser Leben ist eine heilige Reise. Jeder einzelne von uns ist ein heiliger Ort. Vergiß das nie – bei allem was Du tust oder nicht tust. In der eigenen Wahrheit stehen bedeutet auch diesen deinen heiligen Ort (wieder) einzuweihen, wertzuschätzen und zu lieben. Im Vertrauen Sein – zu befreien von all dem ‚Gerümpel‘ der sich über viele Leben und durch dieses Leben angehäuft hat.

Nutze deine Macht, Du selbst zu sein bzw. immer mehr zu werden. Lass los, was nicht deinem höchsten Wohl dient (was nicht immer leicht ist). Finde den deine wahre Natur zu erkennen – EinsSein mit dem was Du wahrhaftig bist.

In der eigenen Wahrheit stehen heißt zu respektieren – deine Wahrheit & meine Wahrheit … alles oder nichts ist Wahrheit – alles darf Sein … von Herz zu Herz, von mir zu Dir, Stephanie

(c) Text: Stephanie Fritz
Foto: Fotolia.de