Zwischen den Welten | Impulsvortrag für Frauen

Datum/Zeit
Date(s) - 14/12/2019
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Stuttgart

Kategorien


Zwischen den Welten ist ein Impulsvortrag, der Frauen dazu einlädt  sich für andere Sichtweisen & Perspektiven zu öffnen. Ein tieferes Verständnis sowie BewusstSein für Themen, Dinge, Situationen zu finden, die sich zwar real in ihrer Welt zeigen, jedoch ihren Ursprung in der feinstofflichen/nicht sichtbaren Ebene haben (können), um heilsame Veränderung u. a. zu ermöglichen.

Vielen Frauen ist nicht bewusst, dass sie Muster, Überzeugungen und auch Schmerz bis hin zu Traumas ihrer weiblichen Ahnenlinie mit sich tragen (können), weiterleben und ggf. auch weitergeben, die über die energetischer / feinstofflicher Ebene übernommen bzw. weitergegeben werden.

Dies provoziert eine ganz eigene Dynamik in der Lebensgestaltung. Daher gilt es sich bewusst zu machen, dass es mehr gibt als wir sehen oder glauben wollen. Das es Dinge gibt, die nicht immer greifbar oder logisch sind, sondern vielmehr, dass erst durch intuitives erspüren und verstehen, Zusammenhänge sichtbar werden und dadurch andere Möglichkeitsräume eröffnet werden können.

Im Wesentlichen geht es um die Welt hinter den Dingen. Ein Bereich, der eher mystisch erscheint und für viele *schwer* zugängliches ist. Jedoch für mich, basierend durch meine Erfahrungen, eine lebendige als auch reale Welt ist, die existiert und ihre eigenen Gesetzmäßigkeiten hat.

Die Welt hinter den Dingen hatte schon immer seine Bedeutung, wurde jedoch in unserer westlichen sowie verstandes- und leistungorientierten Welt zunehmend verdrängt, abgelehnt oder negiert. Es zeigt sich jedoch immer mehr, dass wir uns zunehmend in eine Welt bewegen, in der die Trennung oder der sogenannte Vorhang zwischen den Welten immer dünner und transzendenter wird. Es gilt sich dem (wieder) zugänglich zu machen sowie einen natürlichen Umgang damit zu entwickeln. Mein Impulsvortrag möchte darin seinen Beitrag leisten.

In Kürze – darum geht’s:

  • Übertragungen/Weitergabe auf der weiblichen Ahnenlinie, z. B. Ängste, Traumas, Überzeugungen, …) und mögliche Herausforderungen und Auswirkungen in der Gegenwart (z. B. belastende Situationen, wiederholende Erfahrungen, Blockaden, Konflikte, u. a. bis hin zu körperlichen/emotionalen/seelischen Beschwerden)
  • Kindesverlust / unerlöste Kinderseelen z. B. durch Fehlgeburt, Abtreibung o. a. … Was geschieht mit diesen Seelen? Wie kann man damit umgehen?
    Welche Herausforderungen können sich zeigen? …
  • und das was sich im Austausch / in der Fragerunde zeigt…

Der Ablauf gestaltet sich aktiv d. h. beginnend mit einen Vortrag, in dem ich meine Erfahrungen und Kenntnisse vermittle, der dann übergeht in Austausch bzw. Fragerunde.

Es ist Begegnung in Achtsamkeit und Wertschätzung.

Termin: Samstag, 14.12.2019 findet leider nicht statt.

ALTERNATIV

Es gab Rückmeldungen von Frauen, die sich sehr für das Thema interessieren, gern dabei gewesen wären und unter anderem nicht aus Stuttgart sind usw. … es kam der Impuls für ein Webniar.

Daher wird es zeitnah ein Webinar zu diesem Thema geben (vorraussichtlich Anfang des Jahres).

Wenn dies für Dich eine Option ist und Du Lust hast mit dabei zu sein, dann schick mir bitte eine Nachricht und lass es mich wissen, damit ich Dich entsprechend darüber informieren und dazu einladen kann…. Danke!

Ihre Nachricht ist jederzeit willkommen!

* erforderliches Feld

Ihre/Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder zu Werbezwecken genutzt.

 

Mehr zu meinem Angebot für Frauen findet sich auf meiner Homepage www.secret-wild-flower.de