Angebot
Termine
Kontakt
Newsletter

Wenn es nach aussen hin gut aussieht, doch innerlich weh tut. Wenn der Schein gewahrt wird, um des lieben Frieden willen, zerbricht zunehmend etwas in dir.

Es kostet Kraft, Anstrengung. Es ist ein Festhalten an etwas, was eigentlich losgelassen werden will. Geheilt, geklärt …. ins Bewusstsein kommen.

Wir sind konditioniert eine Maske zu tragen, die gestaltet und geformt ist durch die Wahrheiten anderen sowie Dogmen und/oder gesellschaftlicher Normen.

Was ist jedoch der Preis? Was ist dein Preis, den Du bezahlt, dafür, dass Du still hälst. Verdrängst, unterdrückst, verleugnest, … die Gefühle, Emotionen … deine wahren Wünsche, Werte, Bedürfnisse und Sehnsüchte.

Was ist der Preis? Was ist dein Preis, den Du bezahlst, wenn Du anfängst Dich selbst und Dinge ehrlich anzuchauen … zu klären, zu heilen … zu zulassen, wahrzunehmen, zu erlauben, anzunehmen … was ist – frei von Bewertnng und Urteil. DaSein zu lasen … was sichtbar Sein will aus dem tiefsten Inneren deines Seins?

Dein Verstand weiß immer was du verlierst, jedoch nicht was Du gewinnst … wem gibst Du die Macht? Deinem Herzen, deiner Seele oder deinem Verstand?

Spür hin, lass zu … und um für Dich ein Stück weiter zu kommen, biete ich Dir meine Untersützung an … in From von Einzelterminen/-begleitung, Workshops oder Retreats.

Du hast einen Impuls, dann melde Dich bei mir. Sei willkommen.
Stephanie

Essenz

Alles was wir brauchen, um erfüllt und glücklich zu Sein ist bereits in uns angelegt und vorhanden. Es ist sprichwörtlich ‚zum Greifen nah‘.

Leben bedeutet stetiger Wandel, bedeutet Veränderung, Wachstum und Entwicklung. Es gilt sich darauf einzulassen und sich Herausforderungen, Krisen oder Probleme zu stellen, die lediglich als Hilfestellungen des Lebens dienen, an denen es zu reifen und zu werden gilt. Vertrauen in das Leben zu entwickeln, wie widrig die Umstände auch manchmal sein mögen; sich mutig unseren Ängsten und Herausforderungen zu stellen und sich kompromisslos der Freude, Liebe und Schönheit des Lebens öffnen.

Ich helfe bzw. unterstütze Menschen Konditionierungen und Begrenzungen unserer Erziehung und Gesellschaft sowie die Begrenzungen, die durch unser Denken entstehen, zu erkennen und zu durchbrechen. Neue Sichtweisen zu entwickeln, Probleme in Projekte zu wandeln, aus Krisen Kraft zu schöpfen und dabei Vertrauen und sich selbst zu finden.

Ich begleite Menschen dahin gehend immer mehr sich selbst zu sein und werden; sich zu lösen von veralteten Strukturen und Bindungen, emotionale Verstrickungen zu entwirren und unbewusstes Mangelempfinden zu heilen. Mit Mut und Vertrauen, den Weg ihres Herzens zu gehen und das Abenteuer LEBEN mit Freude, Liebe, Gelassenheit u. a. m. zu ‚meistern‘ und zu verwirklichen.

Wesentliche Aspekte meiner Arbeit sind

Bewusstseinsarbeit und Transformation Es geht dabei um den Weg der inneren Arbeit, der uns (neues) Bewusstsein eröffnet, Transformation ermöglicht und letzendlich in die Freiheit und Erfüllung führt. Transformation ist ein Prozess der mit und durch uns geschieht; es ist auch Bewusstseinswandel, der im Einklang mit unserer Seele, unserem Herzen und durch die Kraft der Liebe und Vergebung ermöglicht wird.

Herz- und Seelenheilung zu finden, alte Verwundungen des Herzens zu heilen und eine heilsame Verbindung zu unserem Innen zu schaffen, zur Essenz unseres Wesens; sowie unsere destruktiven, unbewussten Muster zu erkennen und zu wandeln in kraftvolle Lebensfreude.

Potentialentfaltung zu ermöglichen, indem wir uns verbinden mit dem inneren Wissen und der dynamischen Lebensenergie, die das vorhandene Potenzial des Menschen nach und nach ins Leben bringt. Dabei gilt es die Schätze, die in jedem von uns liegen, wachzurufen, anzunehmen und zu entfalten.

Selbstverwirklichung als aktive Gestaltung unseres Daseins, im Einklang mit der Wahrheit unseres Herzens, erkennen und annehmen. Dem Ruf der Seele folgen und die in der Tiefe unseres Seins schlummernde Lebensvision/Seelentraum, die ein jeder Mensch durch seine Geburt in diese Welt bringt, ermöglichen zu erwachen, damit sie verwirklicht werden kann.

Spiritualität als natürlichen Aspekt unseres Daseins zu entfalten und zu integrieren. Den eigenen spirituellen Weg finden, gehen und leben. Sich zu erlauben und einlassen, das Welt- und Ich-Bild zu hinterfragen und zu erforschen was wahrhaft wirklich sowie dauerhaft ist, um zurück zu kehren zur wahren Natur unseres Seins.

„Unser Leben ist eine heilige Reise
,
jedes MenschSein ist ein heiliger Ort.
Wir sind gefragt unserem Herzen zu folgen,
die Schönheit der Welt in uns selbst zu finden,
um EinsSein zu können mit allem was ist.
Die Einladung, die an jeden von uns geht:
Das Ich – und Weltbild zu hinterfragen und
zu erforschen was wahrhaft wirklich und dauerhaft ist.
Erkennen was wahrhaftig ureigene Wahrheit ist,
Mut entwickeln zu schauen, erkennen und sich befreien
von dem was wir nicht sind und nie wirklich Sein werden:
Die Erwartung/Vorstellung eines anderen Menschen.
Balance finden zwischen den Polen von Licht & Schatten,
Brücke Sein zwischen Himmel & Erde. Sich treu Sein.
Dem Leben Vertrauen und Heilung finden.
Einzigartigkeit erkennen, annehmen und entfalten.
Kreative & heilsame Schöpfer Sein, die jenseits des
Denkens ihrer wahren Natur begegnen.“
Text: © Stephanie Fritz

Stimmen

Nachfolgend eine Auswahl an Rückmeldungen / Stimmen von Klienten & TeilnehmerInnen

Licht, Schönheit und Liebe hervorgebracht

Liebe Stephanie, vielen Dank für den prima 3-Tages-Retreat in diesem wunderbaren Forsthaus in Weiler.

Ich habe mich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt. Deine Arbeit hat mir geholfen, mich selbst wieder besser spüren zu können, stagnierende Energie zum Fließen zu bringen und mich von alten emotionalen Verhärtungen verabschieden zu können.

Ich bin dankbar, dass dieser Prozess Licht, Schönheit und Liebe hervorgebracht hat. Besonders gut getan haben mir die Meditationen in der Natur, die an ausgewählten Kraftorten stattfanden und das Arbeiten mit einem Krafttier.

Tierärztin, Baden-Württemberg

für mich einfach unglaublich

Die Einzelsitzung bei Stephanie Fritz war für mich eine ganz neue, erstaunliche und postive Erfahrung.

Ohne große Erwartungen und mit ein wenig Skepsis, ob eine solche Sitzung mehr helfen könnte, als ein Gespräch mit einer Freundin, war es für mich einfach unglaublich was diese Sitzung schließlich bewirkte und ins Bewusstsein brachte. Aus dem tiefen „Loch“ nach einer großen Beziehungsenttäuschung, die nicht nur auf die Seele sondern auch auf den Körper drückte, hat mich Stephanie Fritz durch ihr enormes Einfühlungsvermögen und ihre treffenden Fragen herausgeholt. Die körperlichen Beschwerden waren noch am gleichen Abend verschwunden und ich fange nun an, meine Proleme zu erkennen, damit umzugehen und das Leben wieder zu genießen.

Sekretärin/Assistentin der Geschäftsleitung, Baden-Württemberg

voller Zuversicht und Energie

Nach einem Termin bei Stephanie Fritz fühle ich mich jedes mal voller Zuversicht und Energie. Sie hilft mir, mich von alten Ängsten zu lösen, alte „Geschichten“ loszulassen, um an deren Stelle etwas Neues entstehen zu lassen.

Hinspüren, fühlen was mein Herz mir sagt. Leidensmuster durchbrechen, anfangen in der Gegenwart zu leben und volle Verantwortung für mein Leben zu übernehmen. Es fühlt sich an, als hätte man ein paar alte Häute abgestreift und man ist verwundert, was es noch alles zu sehen und zu erleben gibt.

Ein paar Einzeltermine und ein Seminar bei Stephanie haben bei mir einen wundervollen Prozess in Gang gesetzt und mich auf eine Reise geschickt, noch mehr über mich und mein Leben zu erfahren. Vor allem das Seminar Anfang diesen Jahres hat mir geholfen ein paar alte Ängste endgültig zu überwinden und Wunden verheilen zu lassen.

Grafik-Designerin aus Baden-Württemberg

fühlte ich mich einfach frei

Nach einem 2-Tages-Workshop bei Stephanie fühlte ich mich einfach frei. Altlasten wurden verarbeitet, alte Verletzungen aufgearbeitet. Danach war ich bereit und voller Energie etwas Neues zu beginnen. Bereit mich selbst zu verwirklichen. Voller Freude, Glück und Vitalität.

Was Stephanie macht ist schwer zu beschreiben. Auf normaler Verstandesebene nicht zu begreifen; doch sie hilft, sich von alten Ängsten zu lösen, Blockaden zu beseitigen und positiv in die Zukunft zu schauen. Mit Meditation, Bewegung/Tanzen und Atemtechniken lernt man seinen Körper wirklich wahrzunehmen.

Das wichtigste: Nicht darauf hören, was der Kopf sagt sondern was Bauch/Herz sagt.

Und dies rufe ich mir immer wieder in Erinnerung. Nicht nur ich selbst habe bemerkt, dass ich mich verändert habe, sondern auch mit mein Umfeld. Ich bin positiver in meiner Einstellung und Ausstrahlung.

Sales Representative aus Bayern

Hilfe zur Selbsthilfe

Eine Erfahrung der ganz besonderen Art war es für mich, die Ablösung eines alten Lebenszyklus durch einen neuen in einem 3-Tages-Workshop mit Stephanie Fritz zu ‚feiern’. Mich selbst fühlen zu lernen war und bleibt die große Herausforderung.

Der Beginn hierzu gelang durch den geschützten Raum des Workshops und die besondere Gabe von Stephanie – ein bemerkenswerter Spagat von Einfühlsamkeit und Provokation. Dabei spiegelt sie in ihrer offenen und direkten Art einem selber, was man irgendwann sicher vergraben dachte.

In der weit verbreiteten Konditionierung unseres Konsumdenkens im Sinne von ‚jetzt lassen wir die mal machen’, mag einem manchmal schwer fallen, zu erkennen, welche tolle Arbeit Sie leistet: Hilfe zur Selbsthilfe. Und wenn wir jeder für sich auch nur selbst wirklich zu uns selbst finden können – Stephanie Fritz gibt einem wertvolle Impulse.“


Marketingberater und Mediator aus Baden-Württemberg

ganz neue Erfahrungen machen

Das Seminar hat mich ganz neue Erfahrungen machen lassen, die ich alleine nicht geschafft hätte. Stephanie hat die Fähigkeit, genau im richtigen Moment die Stelle zu finden, die man anpacken muss, um einen Schritt in der eigenen Entwicklung weiterzukommen, der man sonst ausgewichen wäre bzw. der man sein bisheriges Leben mehr oder weniger bewusst ausgewichen ist.

Ohne diese Hilfestellung schafft man es vielleicht in der Theorie aber nicht in der Praxis – im wirklichen Leben. Die Hindernisse zu nehmen, die einem das bisherige Leben schwer gemacht haben: Sei es durch Nicht-Erkennen seiner Stärken oder durch Gefühle, die nicht gelebt werden durften und vieles mehr.

Sachbearbeiterin (Automobilindustrie) aus Baden-Württemberg

DANKE

also, über weite strecken bin ich ja doch ziemlich beleidigt mit dem lieben gott, daß er mir das leben trotz jahrelanger bitten und mächtiger anstrengungen meinerseits nicht mit neuen, tragfähigen trittsteinen ausstattet.

allerdings muß ich gestehen, daß ich das gefühl habe, daß er mich zwischendurch in meinem düsteren jammertal doch immer mal wieder trösten will – manchmal begegne ich menschen, wo ich staunen muß. so auch stephanie!

DANKE, daß du mit den richtigen worten (bzw. ausführlichen sätzen) im richtigen moment mich immer wieder in richtung zuversicht und mut hinüberreisst! deine kraftvolle, unerschütterliche präsenz ist ein rettendes geschenk!!! dein wissen um die hürden und abgründe desgleichen!
in großer dankbarkeit, b.

Lehrerin aus Baden-Württemberg

bin einfach nur dankbar

Ein wundervolles Wochenende mit der Freude am SEIN. So hat eine ganz spannende Zeit begonnen und ich denke mit Freude an den tollen Workshop von Stephanie in Wien zurück; hat er mir neue Sichten beschert, die ich sofort umsetzen hab können….

Auch hat er mir meine Flügel um ein wesentliches verlängert, so bin ich gewachsen in Größe und Form … und flieg jetzt in noch höheren Lüften. Nicht zu vergessen, hab ganz LIEBE Herzen’s-Menschen kennenlernen dürfen und bin einfach nur dankbar …. Namastè

Kräuterpädagogin aus Österreich

positiv überrascht und beeindruckt

Ich und zu jemandem gehen, die Lebensberatung & Co. anbietet – niemals.

Obwohl, warum eigentlich nicht. Und nachdem ich Stephanie schon eine Zeit lang kannte führte mich der Weg rasch zu ihr und ich war sehr positiv überrascht und beeindruckt von ihrer Arbeitsweise.

In einem tollen Gespräch lernte ich Dinge über mich und meine Vergangenheit, über die ich so nie wirklich nachgedacht hatte. Die Denkanstösse waren super und brachten mich wirklich weiter.

Ich habe erkannt, dass loslassen wichtig ist um weiterzukommen. Allein hierfür danke ich ihr. Ich, der früher mit größter Skepsis ihrer Arbeit gegenüber stand kann sie Heute nur wärmstens weiterempfehlen. Entdecken Sie sich mit ihrer Hilfe neu.

Trassenmanager aus Baden-Württemberg

Gänsehauterlebnis

„Eigentlich lässt sich hier nichts in schriftlicher Form festhalten, was ich in deinem Workshop erfahren durfte. Ich kann nur jedem raten diesen Schritt für sich selbst zu tun. (Gänsehauterlebnis)

Ich weiß nicht was es ist und es lässt sich auf jeden Fall nicht erklären, aber ich fühlte mich in deiner Umgebung und Beisein sicher, geborgen und gut aufgehoben.

Mit viel Gestrampel habe ich mich gegen diesen Workshop gesträubt und habe mich dann doch darauf eingelassen. War ständig im Kampf mit HERZ und HIRN, doch ich durfte sehr viel Positives erfahren.

Habe den ersten Schritt gewagt und bin angekommen, sei`s auch nur am ersten Ziel, aber gewonnen habe ich sehr viel.

Danke das du für mich da warst. Ich habe selten so einen Menschen wie dich kennen gelernt.“

 

Reisekauffrau aus Baden-Württemberg

Abgefahren

anders kann ich diesen Tag erstmal nicht beschreiben! Ich war am 06. Januar beim JahresAnfangEnde-Seminar von Stephanie Fritz und dieser Tag war ein ganz toller und wertvoller Abschluss der Rauhnächte für mich. Bei den Meditationen und der Seelenreise war schnell klar, dass bei mir noch mehr gesehen und vor allem geheilt werden möchte. Und die Art, wie Stephanie für die Gruppe da war, was sie gesehen und gespürt hat, und vor allem, was sie zu geben hat und nehmen kann, war so wundervoll und wertvoll, dass ich das Gefühl hatte, da ist noch mehr.

So habe ich bei Stephanie Fritz einen Einzeltag gebucht – wir zwei einen ganzen Tag lang. Und was soll ich sagen… WOW, krass und wirklich abgefahren. Gut, ich stehe so ziemlich allem offen gegenüber aber SO abgefahren hatte ich es mir nicht vorgestellt. Was da alles abläuft, sich löst und angeschaut, geheilt werden möchte – abgefahren.

Schon einen Tag danach, merke ich ganz deutliche, wertvolle Veränderungen – auch meine Kinder spüren das deutlich und unser Umgang ist viel friedvoller und harmonischer. Meine Träume heute Nacht waren viel klarer als sonst. Gar kein „Traum-Wirrwarr“. Ich bin sehr dankbar, dass ich Stephanie begegnet bin.

Wer etwas für sich tun möchte, wer offen und bereit ist, hinzuschauen in seine eigene Geschichte und alle Verstrickungen, der kann für sich, meiner Meinung nach, nichts besseres tun als sich diesen Tag zu gönnen. Wir investieren so viel Geld ins Außen und hoffen auf Gutes für Innen. Dabei ist hier das eingesetzte Geld so wertvoll für einen Selbst. Ich hätte mein Geld nicht besser investieren können. Herzensdank für diesen Tag mit Dir, liebe Stephanie.

 

Leiterin Kundenberatung Kosmetikunternehmen, Baden-Württemberg